Ein Webdesigner kümmert sich um den Aufbau einer Webseite. Im Rahmen der Webseitenerstellung legt er das Layout fest, gliedert die Inhalte und speist Medien ein. Dabei gilt es, eine benutzerfreundliche Seite zu erstellen, die übersichtlich und gut zu finden ist. Eine weitere Facette guter Webseiten ist eine möglichst geringe Ladezeit.