Webseite Webseitenbetreiber Informationen aktuell

-Ab September. Erweiterte Zuschüsse für jeden Webseitenbetreiber

-Wichtige Info Gerichtsurteil (BGH) Webseitenbetreiber Abmahnungen
BSI-Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Cyber-Allianz
-Erfolgreiche Webseitenstudie über Webseitenerkenntnisse
Kostenfreier FdWB-Service bleibt-Warteliste-Änderungen

Liebe Webseitenbetreiber,

wichtige neue Informationen, die Ihnen neu Wegeaufzeigen und einfacher durch die “Krise” helfen werden.
Nehmen Sie sich bitte etwas Zeit, um die wichtigen Hinweise aufzunehmen und die richtigen Entscheidungen für die kommenden Monate zu treffen.

Neue Zuschüsse für alle Webseiten

Über den FdWB können Sie einen Zuschuss für Webseiten erhalten. Der Zuschuss ist für alle Webseitenbetreiber und betrifft:

Der Zuschuss kann zwischen 50,00 EUR und max. 800,00 EUR betragen.
Eine formlose Zuschuss-Anfrage können Sie über “Kontakt” auf der Webseite fdwb.de beantragen. Mehr Informationen auf der Webseite des FdWB.

Wichtige Informationen zum BGH-Urteil für Webseitenbetreiber

Wir möchten Ihnen dringendst empfehlen, wenn Sie Abmahnungen vermeiden wollen, kurz die Zusammenfassung des Bundesgerichtshof-Urteils (BGH-Urteil) anzusehen.
Cookie-Verwendung und Auswirkungen auf Ihre Pflichten. Das betrifft nicht nur den Cookie-Hinweis.
Den Beitrag finden Sie auf fdwb.de (Startseite, oben). 


Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) – Allianz für Cyber-Sicherheit

Nutzen Sie den Vorteil und steigern Sie das Vertrauen sowie die Reputation Ihres Unternehmens. Der FdWB ist Mitglied im Projekt Allianz für Cyber-Sicherheit des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Mit den Erkenntnissen des BSI und der Arbeitsgemeinschaft beim FdWB wurde von Experten die Webseitenzertifizierung mit unabhängiger, staatlich akkreditierten Zertifizierungsstelle aufgebaut.
Weitere Informationen zur Webseitenzertifizierung mit Zuschuss hier: iwts-standard.com

Erfolgreiche Webseitenstudie über Webseitenerkenntnisse

Prüfen Sie, ob Sie betroffen sind! Umfassende Studie über 2.500 Webseiten. Im Mittelpunkt der Prüfung stand, ob Webseiten die Sicherheit für Besucher gewährleisten sowie grundsätzliche Sicherheit vor Cyber-Attacken und Abmahnungen besteht..

Festgestellt wurde, dass bei 41 % aller geprüfter Webseiten mindestens eines der vorgenannten Probleme besteht. Prüfen Sie, bleiben Sie sicher und frei von Schäden.
Den Beitrag “Studie des FdWB von 2.500 Webseiten zeigt: 41% der deutschen Webseiten sind nicht sicher” finden Sie auf fdwb.de (Startseite, oben). 


Kostenfreier FdWB-Service bleibt – Warteliste-Änderungen

Wir möchten Sie darüber informieren, dass alle unsere kostenfreien Services und Beratungsdienste jetzt mit einer Warteliste geführt werden. Wir sind erfreut, dass Anfragen stark gestiegen sind und wir vielen Webseitenbetreibern helfen können. Die Warteliste ist notwendig, um nach Eingang und Fachbereich alle Interessierten schnell zu informieren. Derzeit beträgt die Wartezeit 1–2 Tage. Bitte gedulden Sie sich gegebenenfalls etwas, wir vergessen Sie nicht!

Ihr FdWB Service Team