• 030 40 36 35 80
  • service@fdwb.de
  • Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00

Account Login

Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

FACHPORTAL

ALLES FÜR WEBSEITEN & IT-DIENSTLEISTUNGEN

INFOMATIONEN-SUPPORT-VERZEICHNISSE-ZERTIFIKATE

FACHPORTAL

ALLES FÜR WEBSEITEN & IT-DIENSTLEISTUNGEN

INFOMATIONEN-SUPPORT-VERZEICHNISSE-ZERTIFIKATE

0
Webseitenbetreiber in Deutschland

Kostenlose Beratung

Zu Ihrer Webseite

Jetzt für Ihr Webprojekt

Das Informationszeitalter ist vorbei, das Konsolidierungszeitalter hat begonnen.
Das Wissen ist da! Der FdWB schafft Brücken des Verstehens und einen Weg der einfachen Nutzung.

Lima Ultra ist die private Cloud
Schritt für Schritt zu der Webseite, die Ihnen den gewünschten Erfolg verschafft.
Lima Ultra ist die private Cloud

Suchen Sie Hilfe?

Senden Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Anliegen

Im Mitgliedskonto anmelden

Lima Ultra ist die private Cloud

Sicherheit Abmahnsicher Google-Platzierung

Das wichtigste für eine Webseite die Ihnen neue Kunden bringt: Rechtssicher-Geschützt- erhöhtes Potential zur Umsatzsteigerung

Lima Ultra ist die private Cloud

Lima Ultra ist die private Cloud

Schneller Internet Speicher

Private Cloud-Speicher für vielfältige Services im eigenen Unternehmen verwenden. Universelle Verfügbarkeit für wichtige Daten.

Viele Anwender nutzen Cloud-Dienste wie Dropbox und Google Drive. Sie erhalten bei diesen Diensten einen zuverlässigen, über das Internet verfügbaren Speicher. Diese Dienste sind meist kostenfrei und bieten eine Menge Speicherplatz. Außerdem lassen sich über diesen Speicher viele Geräte verbinden, sodass man Dokumente ganz bequem teilen kann. Leider kann der Nutzer mit diesen Diensten keinen Einfluss darauf nehmen, wo die Server stehen. Falls die Dienste mit Servern im Ausland betrieben werden, kann es  passieren, dass weniger strenge Datenschutzbestimmungen gelten. So praktisch diese Dienste auch sind, stört dies viele Anwender. Abhilfe schafft nun die private Cloud Lima Ultra. Die Daten können im eigenen privaten oder Firmennetzwerk gespeichert werden. Die Lima Ultra Box wird über ein LAN-Kabel mit dem Router verbunden und an eine externe USB-Festplatte angeschlossen. Bei dieser Festplatte darf es sich um eine bis zu 7 TB große Festplatte handeln, die über eine USB 2.0-Schnittstelle verfügt. Die Festplatte darf die Filesysteme NTFS, HFS+ oder Ext4 verwenden.

Der Lima Ultra Dienst ist sehr vielseitig. So gibt es Apps für MS Windows, Apple Mac, Android und iOS. Eingerichtet wird der Dienst ganz automatisch, nachdem man über die Benutzeroberfläche der Software ein Lima Konto angelegt. Jeder Computer und jedes Smartphone haben darüber Zugriff auf das Gerät. Es können Dateien, wie Musik oder Videos, gestreamt werden. Bei Bedarf ist es auch möglich die Daten offline verfügbar zu machen.

Praktisch ist, dass man zwei Lima Ultra Instanzen als Back-up-Lösung betreiben kann. Damit sind die Daten absolut geschützt, denn beim Ausfall einer Box kann die andere immer noch die gewünschten Daten liefern. Damit hat der Anwender eine perfekte Cloud. Die Bedienung ist ganz einfach. Die Daten werden automatisch repliziert und Anwender können direkt auf die Daten zugreifen.

Webseite erstellen / FdWB s. aktuelle Themen

Die Anwendungen im Web können alle User eines Netzwerkes kostenlos nutzen. Eine Webseite erstellen kann man damit im Web kostenlos.

Quelle: n-tv.de / Internet
Ganzen Artikel lesen

FdWB aktuell vom 25.05.2017.

Facebook
Google+
Twitter
XING
Email
FDWB REDAKTION

FDWB REDAKTION

Ein Beitrag vom Fachverband deutscher Webseitenbetreiber

0
NEUE & AKTUALISIERTE WEBPROJEKTE TÄGLICH

Grund-Verständnis DSGVO

Diese Zusammenfassung hilft Ihnen die DSGVO zu verstehnen.

Lima Ultra ist die private Cloud
Initiative für Win-Win
Lima Ultra ist die private Cloud
Statistik & Google Ranking
Lima Ultra ist die private Cloud
IT Fachmesse Berlin 2019