Der Englische Terminus Opt-In bezeichnet die ausdrückliche Zustimmung eines Kunden zu Werbemitteln aller Art. Dazu gehören Newsletter, Briefe, Anrufe und Benachrichtigungen. Der Endverbraucher wird vor der Werbekontaktaufnahme gefragt, ob er mit den Werbemitteln einverstanden ist. Im Sinne des Permission Marketing kann er erst danach kontaktiert werden.